Kinderturnen

Der kindliche Bewegungsdrang wird heute vielfach eingeschränkt. Umso wichtiger sind abwechslungsreiche Bewegungsangebote, die Kindern helfen, spielerisch ihre motorischen Fähigkeiten auszuprobieren und auszubauen. Hier werden die Kinder durch den spielerischen Umgang mit Geräten in ihrer Bewegungsvielfalt gefördert. Mit Spielen, die auf die Kinder zugeschnitten sind, lockern wir die Stunde noch mehr auf und fördern zugleich das Zusammensein der Kinder.

 

Von Stunde zu Stunde werden die Kinder sicherer, gewinnen an Selbstvertrauen und lernen Gruppenzugehörigkeit. Und auch die sogenannte Frustrationstoleranz will gelernt sein, denn alles klappt nicht immer so, wie man es möchte.

Dazu treffen wir uns montags von 15:30 - 16:30 Uhr in der Kreuzgrundhalle. Die Kinder, die wir betreuen, sind zwischen 3 und 6 Jahre alt.
Um das selbständige Turnen und Handeln zu unterstützen, bitten wir 3 Mal im Monat ein "elternfreies Turnen" an und 1 Mal im Monat eine Stunde, in der Mamas und/oder Papas mitturnen dürfen.
 

Jedes Kind macht so viel es kann. Aber auch schon das Beobachten der Anderen ermutigt bei der nächsten Stunde Neues auszuprobieren.

 

Der Kontakt der Kinder untereinander bietet diesen die Möglichkeit zu ersten sozialen Erfahrungen, aber auch zwischen den Müttern findet ein reger Erfahrungsaustausch statt.

 

Also, wer Spaß an Bewegung hat und sicher laufen kann, ist in der Spiel + Sportgruppe genau richtig. Kommt einfach vorbei oder meldet Euch.

Gerne begrüßen wir auch neue Betreuer in unserer Gruppe!

 

Tag
Uhrzeit
Ort
Mehr Infos bei
 Montag
15:30-16:30
Kreuzgrundhalle Rohrbach
Rita Allgeier Tel.: 5734


1